Der HeimatvereinTaucha veranstaltet am 17. November um 18:30 Uhr im Bowlingdschungel Taucha wieder einen Heimatabend. Familie Sohl, Mitglied des Heimatvereins, möchte mit Unterstützung des Verlegers ihr Buch vorstellen. Titel des Buches:

muehler_big

Bewahrte Augenblicke. Aus den Familienalben des Leipziger Fotografen Johannes Mühler
In Fotos aus jahrzehntelang verschollen geglaubten Familienalben dokumentiert der Leipziger Berufsfotograf seine Heimatstadt und ihre nähere und weitere Umgebung (auch Taucha kommt vor) in der 1. Hälfte des 20. Jahrhunderts. In den Aufnahmen zeigt sich ein liebevoller Blick auf seine Familie.

Interessierte Mitbürger sind zum Heimatabend herzlich eingeladen.

Foto: Eudora-Verlag, Leipzig