Die beliebten Quarkbällchen, welche alljährlich vom Heimatverein Taucha auf dem Weihnachtsmarkt verkauft werden, erfreuten sich auch in diesem Jahr wieder großer Beliebtheit. Ein Teilerlös aus dem Verkauf der Quarkbällchen und des Bratapfel-Schnapses geht an die Wirbelsturmopfer auf den Philippinen.
Erstmalig hatte der Verein auch eine Neuerung zu bieten, denn „Ein Herz für Taucha“ – Das Motto des Vereines gibt es nun auch als Button, welcher für 1,00 Euro beim Verein erworben werden konnte. Der Erklös aus diesem Verkauf geht an die BMX-Dirtbikefahrer der TSG 1861.
Der Weihnachtsmarkt erfreut sich jedes Jahr großer Beliebtheit, daher bedankt sich der Vorstand bei den stetigen Helferinnen und Helfern, die alljährlich den Verein auf diese Weise unterstützen.

buttonweihmarkt06